Augen auf beim Secondhand-Fahrradkauf

Augen auf beim Secondhand-Fahrradkauf

Immer mehr Eltern setzen beim 🚲-Kauf für den Nachwuchs auf Secondhand. Klar, warum auch nicht? Gute Kinderräder sind eben teuer, meist nach kurzer Zeit wieder zu klein – und für die Umwelt ist es auch noch besser.

Doch auch beim Secondhand-Kauf gilt: Safety first! Worauf Sie beim Gebrauchtfahrrad-Kauf achten sollten, weiß die Aktion DAS SICHERE HAUS: https://bit.ly/dsh_secondhand

Fragen zum passenden Versicherungsschutz? Wir helfen gerne weiter, sprechen Sie uns an!